Unser 1:0 geht an das LVM Versicherungsbüro Michael Materna

Unser 1:0 geht an das LVM Versicherungsbüro Michael Materna

Neue Trikots dürften die Kids der F- Jugend um Trainerin Lilly, Trainer Marcel und Jugendleiter Marc heute persönlich von Michael Materna in Empfang nehmen. Da […]

11. Ernst Wagner Gedenk Cup des BSV Blumberg

11. Ernst Wagner Gedenk Cup des BSV Blumberg

„120 junge Beine und 1 Ball“ Am 11.06.2017 war es endlich soweit, die kleinen Helden (F-Junioren) des BSV Blumberg veranstalteten in Gedenken an unseren Sportsfreund […]

Infoveranstaltung zu unserem Sportplatz

Infoveranstaltung zu unserem Sportplatz

Aufruf!!! An alle Mitglieder, Eltern und Freunde! Am 20.06.2017 um 18:00 Uhr gibt es im Blumberger Stufensaal eine Veranstaltung. Es geht um UNSERE NEUE SPORTANLAGE!!!! […]

News

Mitgliederversammlung 2017

Neue Ballpakete für Groß und Klein – Partnerschaft mit der Orthopädietechnik Schulz & Buhrmeister

Unsere Junioren- und Herrenmannschaften können sich momentan nicht nur auf das nahende Ende der Winterpause freuen, sondern dank der Unterstützung der Orthopädietechnik Schulz & Buhrmeister auch auf neue Trainingsbälle. Wir sagen Danke für insgesamt vier Ballpakete!

 

Neben dieser Unterstützung freuen wir uns als BSV Blumberg über die zukünftige Partnerschaft mit der Orthopädietechnik Schulz & Buhrmeister. Gerade im sportlichen Bereich ist es wichtig auf die eigene Gesundheit zu achten, um die Leistungsfähigkeit und den Spaß an der Bewegung zu bewahren.

Wir sind stolz in diesem Zusammenhang für unsere Mitglieder ab sofort folgende unterstützende Leistungen anbieten zu können:

  • Präventiv, um körperlichen Problemen und Schäden vorzubeugen (z.B. durch fachtechnisch hochwertige Schuheinlagen, Bandagen usw.)
  • Im Falle einer Verletzung eine umfassende Unterstützung beim Heilungsprozess an Fuß-, Knie- und Armgelenken

Es ist in der heutigen Zeit mehr denn je erforderlich Hilfe von hoher Qualität bei der Ausstattung und Beratung zu erhalten. Da dies nicht selbstverständlich ist, bedanken wir uns bei unserem neuen Partner und freuen uns auf eine gemeinsame positive Zusammenarbeit.

Achtung Beitragszahler!

Wie auf der letzten Mitgliederversammlung beschlossen, werden ab 2017 die Beiträge der Fußballabteilung angehoben.

Erwachsene von 120 € auf 140 €

Kinder von 60€ auf 70 €

Am 01.02.2017 wird der Beitrag über Club Collect abgefordert. Denkt also an die Deckung der Konten!

Spielbericht Rüdnitz/ Lobetal – BSV Blumberg 0:9

Am vorletzten Spieltag vor der Winterpause kam es zur Begegnung zwischen dem SV Rüdnitz/ Lobetal und dem BSV Blumberg. Nachdem sich die kleinen Helden in der ungeheizten Kabine umgezogen hatten, hieß es sich schnell erwärmen damit wieder Temperatur in die Körper kam. Nachdem das Spiel angepfiffen wurde, ließen die ersten Torchancen nicht lange auf sich warten. Mit einer geschlossen gut agierenden Mannschaft konnte uns Maxim bereits in der 3. Minute in Führung schießen. Die Abwehr war zu Beginn noch ein wenig unorganisiert, dies konnte aber mit der Zweikampfstärke und Schnelligkeit unserer Spieler wieder ausgeglichen werden. In der 9. Minute hatten die mitgereisten Eltern wieder Grund zum Jubeln, Maxim lief links außen bis fast zur Grundlinie und spielte einen scharfen Pass vor das Tor, Jenner konnte dann direkt zum 0:2 den Ball ins Tor schießen. Der Gegner konnte meist noch in der eigenen Hälfte gestellt werden, sodass unsere Abwehr es auch immer weiter nach vorne zog. Lucie zeigte mal wieder ihre Zweikampfhärte, sie störte permanent ihren Gegenspieler bis sie sich den Ball eroberte. Maxim flankte den Ball in den Strafraum, die Gastgeber klärten den Ball. Marc reagierte sofort und konnte diesen Ball unter Kontrolle bringen und schoss in der 12. Minute das 0:3. Der Gastgeber erhöhte dann ein wenig den Druck. Ole konnte nun auch zeigen was er kann und parierte die Torschüsse. Die Abwehr zog sich nun wieder ein wenig zurück um diese Gegenangriffe zu unterbinden. Dann kamen die Eltern aus dem Jubeln nicht mehr raus. In der 17. Minute schoss Paul das 0:4. Nach dem Anstoß des Gegners wurde der Ball von Ben sofort zurückerobert. Ben spielte den Ball in den Lauf von Paul und dieser konnte den Ball zum 0:5 einklinken. In der 19. Minute konnte Maximilian sich in die Torschützenliste eintragen. Nach einem super Doppelpass zwischen Paul und ihm setzte sich Maximilian durch und traf zum 0:6. Zur 2. Halbzeit wechselten wir den Torhüter, sodass Luke zu seinem Einsatz kam. Nachdem wir das Spiel in der ersten Halbzeit so dominierten, entschlossen wir uns dazu ein wenig zu experimentieren. Spieler die bisher nur im Angriff gespielt haben mussten sich nun in der Abwehr beweisen, bzw. Marc übernahm die Mitte der Abwehr von Ben. Ben durfte in den Angriff. Zu Beginn gab es kleinere Unstimmigkeiten, aber alle Spieler haben ihre neuen Aufgaben zur Zufriedenheit erfüllt. In der 26. Minute konnte Maxim dann zum 0:7 erhöhen und in der 30. noch gleich einen nachlegen zum 0:8. In der 36. Minute erkämpfte sich Ben den Ball und konnte sich selbst belohnen und schoss das 0:9. Leo hatte kurz vor Schluss noch 2-mal die Möglichkeit das Ergebnis zu erhöhen, aber leider ging der Ball knapp am Tor vorbei. So blieb es bei einem verdienten 0:9. Es waren wunderschöne Spielzüge dabei und die kleinen Helden gingen mit Stolz geschwelter Brust vom Platz. Mit den 3 Toren von heute führt Maxim die Torschützenliste an.

 

Aufstellung: Ole, Marc, Ben, Leo, Maxim, Lucie, Jenner, Paul, Maximilian, Luke

 

Steve Göritz